// GALERIE - lightGallery function bs_lightgallery(obj) { if(!obj.length) return; obj.lightGallery({ thumbnail: true, selector: ".lightgallery__button" }); }//end function // READY - START jQuery(document).ready(function(){ "use strict"; // Call BS_LIGHTGALLERY bs_lightgallery($(".gallery")); }); // Ende ready function()

Ausflug des Bio-Kurses Klasse 8

Der Ausflug unseres Bio-Kurses am 03.05.2017 der 8. Klasse ging ins Hülsenbecker Tal. Dort trafen wir als erstes Frau Zach-Heuer von der Biologischen Station in Ennepetal. Nachdem wir sie kennen gelernt hatten und sie uns von ihrem Beruf erzählte, bekamen wir eine praktische Aufgabe:

Tierchen vorsichtig aus dem Wasser  fangen.

Als wir alle unsere Tierchen gefangen hatten und in unsere Wasserboxen getan haben, trafen wir uns alle in einem Kreis zusammen, um über das Gewässer und die Lebensart der Tiere zu reden. Danach liefen wir mit Frau Sommer zum Labor der Biologischen Station. Dort haben wir die Tierchen unter dem Binokular betrachtet und die verschieden Arten genauer bestimmt. Zuletzt haben wir uns ein kurzes Video über das Hülsenbecker Tal  angeschaut. In dem ging es darum, was die Menschen mit ihrem Verhalten kaputt gemacht haben. Sie wollten das Tal schöner machen, doch leider kommt es nun viel schneller  zu Überschwemmungen. Es war ein sehr interessanter und spannender Tag.

Wir bedanken uns für diesen Tag bei Frau Zach-Heuer und unserer Kurslehrerin Frau Sommer.

eingestellt von Felix Kulke